FALTERs BEST OF VIENNA – Tipps

Sous Bois

Hier geht jedem Kartonagen- und Kugelschreiber-Junkie sofort das Herz auf. Inhaberin Chloé hat nämlich nicht nur ein äußerst geschmackvolles Händchen, was ihr Sortiment an Federmäppchen, Büroklammern oder Notizheften aus den Design-Hochburgen Japan, Frankreich und Skandinavien angeht. Vom Buchbinden bis zur Kalligraphie bietet sie auch immer wieder Workshops an, die den Umgang mit Schere, Stift und Papier gleich noch vergnüglicher machen.
BEST OF VIENNA 1/2018 | STYLE

In dem kleinen, luftig eingerichteten Laden verkauft die aparte französische Besitzerin Chloé Thomas allerfeinst kuratierte Schreibwaren. Zudem kann man hier gemeinsam mit der studierten Grafikdesignerin regelmäßig fancy-schmancy Notizbücher basteln.
BEST OF VIENNA 2/2016 | STYLE

Mit schönen Dingen lässt sich’s doch irgendwie besser arbeiten, oder? Wir finden schon. Deshalb unser Tipp. Wer nach stilvollen Schreibwaren sucht, ist in der Neustiftgasse goldrichtig. Das Sous-Bois ist ein Paradies der Notizbücher, Blöcke und Mappen. Von Hay (Dänemark) bis Midori (Japan) gibt’s internationales Papier-Design, das schon fast ein bisschen zu schön zum Bekritzeln ist.
BEST OF VIENNA 1/2014 | STYLE

Adresse: Neustiftgasse 33
1070 Wien

In Google Maps öffnen

Website: sous-bois.at
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 12-17 Uhr

Mehr Tipps aus FALTERs BEST OF VIENNA: