FALTERs BEST OF VIENNA – Tipps

SpinBOX

Wer auf Club-Atmosphäre steht, ist in der SpinBOX bestens aufgehoben. Und nein, wir meinen nicht den Sport-Club, sondern den Dance-Club. Ein massives Soundsystem und eine Lichtanlage, die sich in jeder Kleinstadtdisco gut machen würden, sind das Erste, das man beim Betreten des kleinen Raumes sieht – neben 20 Spinning-Bikes und fünf riesigen Ventilatoren. Mitmachen kann hier jeder, denn das Rad justiert man so, dass es zum eigenen Fitness-Level passt und man die Stunde durchhält. Wie das funktioniert, erklärt ein sogenannter Spinning-Instruktor namens Manfred in der 30-minütigen „My first ride“-Einheit. Beim darauffolgenden Basic-Spinning-Kurs sind entgegen aller Erwartungen selbst minutenlange „Bergauf-Strecken“ und Sprints machbar – wir wissen nicht, ob es an Manfred, der Gruppendynamik oder der ohrenbetäubenden Musik liegt, aber dort werden Energien freigesetzt, von denen wir selbst nichts wussten. Irgendwann fühlen wir uns wie in ?Trance, als hätten wir die ganze Nacht durchgetanzt/-geradelt, und dann ist die Einheit auch schon vorbei. Halb so schlimm!
BEST OF VIENNA 2/2017 | FREIZEIT

Adresse: Vally-Weiglgasse 2, Stiege 1
1100 Wien

In Google Maps öffnen

Website: spinbox.at
Öffnungszeiten: Di-So je nach Kursangebot

Mehr Tipps aus FALTERs BEST OF VIENNA: