FALTERs BEST OF VIENNA – Tipps

Goldfisch

Es ist ja eigentlich ganz einfach: eine wohlsortierte Fisch-vitrine, ein paar klug kuratierte Konserven dazu, kein großes Trara, dafür aber großartige Speisen. Hat trotzdem lange gedauert, bis dieses Konzept auch in Wien ernsthaft Fuß fasste, immerhin hat es das jetzt sogar zweimal getan. Einmal in der Lerchenfelder Straße, wo Petra Frisch ihren Goldfisch betreibt (und in dem Mini-Lokal tatsächlich maximal grandiose Kleinigkeiten serviert), und zweitens in der kulinarisch relativ unschlagbaren Theobaldgasse, wo Benjamin Fehringer im Süßwasser laufend frische und geräucherte Ware aus dem Attersee, Yspertal und Weißensee feilbietet (und immer auch ein paar interessante Tagesgerichte). Sauteuer, aber es wirkt.
BEST OF VIENNA 2/2017 | ESSEN & TRINKEN

Adresse: Lerchenfelder Straße 16
1070 Wien

In Google Maps öffnen

Website: goldfisch.wien
Öffnungszeiten: Di 10.30-19 Uhr, Mi-Fr 10.30-22.00 Uhr, Sa 9.30-13 Uhr

Mehr Tipps aus FALTERs BEST OF VIENNA: