FALTERs BEST OF VIENNA – Tipps

Stil Laden

Neben gut selektierten Decks, Achsen und Rollen führt der Laden außerdem eine eigene Kollektion. Wer sich schon länger überlegt, eine größere Summe in seine Skate-Ausrüstung zu investieren, sollte unbedingt beim Art Collective Sale Ende November vorbeischauen, bei dem auch andere Shops wie Arnolds und die Zapateria aus der Kirchengasse einen besonderen Flohmarkt mit richtig coolen Rabatten anbieten, bei dem endlich lang ersehnte Wünsche nach einem neuen Skateboard erfüllt werden können.
BEST OF VIENNA 2/2017 | STYLE

Diesen Skateshop im 7. Bezirk gibt es schon seit 2005. Unglaublich schön eingerichtet, unglaublich nettes Personal (unter anderem Chrisi Tee, ein begnadeter Künstler!). Außerdem findet man dort immer ausgewählte, teils exklusive Marken. Wär’ ich liquider, dann würde ich mir dort jeden Tag was kaufen.
BEST OF VIENNA 1/2017 | STYLE

Dieser Tipp erschien im Ressort STYLE in der Ausgabe BEST OF VIENNA 1/2014.

Skateboards, T-Shirts, Schuhe und Accessoires für alle Skater und die, die es noch werden wollen. Übrigens: Auch zum Hockern trägt man Skate-Schuhe!
BEST OF VIENNA 1/2012 | FREIZEIT

Beim Stil-Laden ist der Name Programm. Der Schuhladen bietet die neuesten Sneaker- und Streetart-Trends der Saison. Wer neue Winterschuhe im coolen Streetlook sucht – ab zum Stil-Laden!
BEST OF VIENNA 2/2011 | STYLE

Adresse: Lindengasse 51
1070 Wien

In Google Maps öffnen

Website: stil-laden.at
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11-19, Sa 11-17 Uhr

Mehr Tipps aus FALTERs BEST OF VIENNA: