PREISLISTE FALTER-Buchclub

Der FALTER-Buchclub

ist der moderierte Literatur- und Sachbuch-Salon des FALTER auf Facebook. Hier finden Sie Rezensionen, Buchempfehlungen und Wissenswertes aus der Bücherwelt. Im FALTER-Buchclub teilen die einzelnen Teilnehmer*innen Geschichten, die ihnen wichtig sind, um sich mit anderen Buchliebhabern auszutauschen, natürlich über Bücher. Auch einige FALTER-Redakteure bringen sich mit persönlichen „Buch“-Anekdoten ein.

Das Lesekränzchen im FALTER-Buchclub

Seit Mai 2020 gibt es im FALTER-Buchclub auf Facebook ein „Lesekränzchen“, dessen Mitglieder aufgefordert sind, sich mit einem jeweils aktuellen Buch auseinander zu setzen. Dazu werden jeweils zehn Exemplare eines neuen Buches verlost. Die Gewinner*innen verpflichten sich, das Werk Abschnitt für Abschnitt über ca. 3 Wochen zu lesen, ihre Lesetätigkeit begleitend im Club zu kommentieren und die Clubmitglieder für das Buch zu interessieren.

KURZ CHARAKTERISIERT – DAFÜR STEHT DER FALTER-BUCHCLUB

  • hat rund 9.500 Mitglieder, davon rund 70 Prozent Frauen
  • jeder Beitrag zum Lesekränzchen kommt auf etwa 50 Engagements (Reactions, Kommentare)
  • zu jedem Lesekränzchen werden insgesamt sechs bis zehn Beiträge (je nach Umfang des Buches) gepostet
  • die Autorenlesung am Ende erzielt weitere 2.000 Aufrufe; zusätzlich zu den Zuseher*innen, die live dabei sind
  • die FALTER-Kanäle bei Facebook, auf Instagram und im Newsletter FALTER.maily erreichen insgesamt 130.000 Abonnent*innen bzw. Fans, die mit dem Lesekränzchen potentiell in Kontakt kommen

KEY FACTS:

Newsletter FALTER Maily: 15.000 Abonnent*innen, FALTER- Buchclub: 9.500 Mitglieder, FALTER Facebook-Seite: 77.000 Fans, FALTER Instagram Channel: 53.000 Fans, FALTER.at: Page Impressions: 2.273.000 / pro Monat, Unique Clients: 335.000 / pro Monat (Quelle: ÖWA Plus 2019-IV)

ANGEBOT:

Verlage können das „Lesekränzchen“ sponsern und ein Buch für die jeweilige „Lesekränzchen“-Runde auswählen.
Der interessierte Verlag stellt zehn Exemplare für die Teilnehmer*innen sowie zwei Exemplare für den FALTER als Club-Moderator zur Verfügung.

LEISTUNGEN DES LESEKRÄNZCHENS:

  • Aufruf zum Gewinnspiel und zum Lesekränzchen:
    Jeweils ein Posting auf der offiziellen Facebook-Seite (77.000 Fans) des FALTER-Accounts, dem FALTER-Instagram-Channel (53.000 Fans), dem Newsletter FALTER.maily (15.000 Abonnent*innen) und im FALTER-Buchclub (9.500 Mitglieder).
  • Medium Rectangle:
    Zusätzlich erhält der Verlag ein Display-Ad als Medium Rectangle auf FALTER.at mit einer Laufzeit von 6 Wochen und 80.000 AdImpressions.
  • Ausrichtung des Lesekränzchens:
    Drei bis fünf (je nach Umfang des Buches) Diskussionsbeiträge in der Facebook-Gruppe zum jeweiligen Buch, aufgesplittet auf die Gesamtlaufzeit. In jedem Diskussionsbeitrag wird ein Teil des Buches diskutiert. Die Gewinner*innen des Gewinnspiels sind angehalten, daran teilzunehmen und aktiv mitzudiskutieren. Das führt dazu, dass auch Leute, die nicht gewonnen haben, mit der Story und dem Wesen des Buches vertraut und neugierig werden, es selbst zu lesen – und vielleicht auch zu kaufen. Um die Diskussion zu leiten und anzuschieben, diskutiert jemand aus dem FALTER mit.
  • Lesekränzchen-Visual mit Buchcover:
    Jedes einzelne Lesekränzchen hat ein eigens gestaltetes Visual, das das Logo des Lesekränzchens mit dem Cover des zu besprechenden Buches zeigt. Dieses Visual wird in der gesamten Kommunikation auf Social Media verwendet.
  • Userrezensionen:
    Die zehn Gewinner*innen sind dazu angehalten, Kurzrezensionen zum Buch zu verfassen. Diese können vom FALTER und dem teilnehmenden Verlag veröffentlicht werden. Auf FALTER.at wird eine Auswahl daraus am Ende als eigener Artikel veröffentlicht, der wiederum auf den oben genannten vier SM-Kanälen geteilt wird.
  • Autorenlesung im Buchclub (optional):
    Das jeweilige Lesekränzchen beendet eine Autor*innenlesung, die in den FALTER-Buchclub gestreamt wird. Eine Person aus dem FALTER moderiert die Lesung und stellt dann stellvertretend für die Community Fragen an die/den Autor*in. Die Lesung ist auch im Nachhinein als Video abrufbar.

MEDIADATEN KOOPERATION LESEKRÄNZCHEN

DIE KOOPERATION:

  • Aufruf zum Lesekränzchen: jeweils 1 Posting auf allen Social Media Kanälen und im FALTER.maily Newsletter
  • Ausrichtung: bis zu 5 Diskussionsbeiträge in der Facebookgruppe zum jeweiligen Buch
  • Lesekränzchen Visual mit dem Buchcover und Verlagsangabe
  • Display Ad: Medium Rectangle – auf FALTER.at mit dem Buch, Laufzeit 6 Wochen in RON 80.000 Ad Impressions
  • Die Rezensionen der Teilnehmer*innen werden am Ende der Laufzeit auf FALTER.at veröffentlicht und der teilnehmende Verlag nochmals dementsprechend verlinkt

IHR WERBEVORTEIL:

  • Der FALTER publiziert die glaubwürdigsten Umfelder in Österreich zum Thema Literatur.
  • Die User*innen unserer Social Media Channels sind literaturbegeistert, gebildet und interessieren sich für hochwertigen Journalismus und Literatur.
  • Das FALTER-Feuilleton rezensiert jede Woche aktuelle Bücher und Autor*innen und erreicht damit seit Jahren eine treue Leserschaft, die sich auch auf unseren Social Mediakanälen findet.
  • Erreichen Sie 130.000 Abonnent*innen auf allen Social Mediakanälen des Verlages ohne Streuverlust!

GESAMTKOSTEN KOOPERATIONSPAKET: € 1.950,00 ZZGL. MWST

BEISPIEL LESEKRÄNZCHEN – VISUAL

BEISPIEL REZENSION FALTER.AT


Unser Sales-Team ist gerne für Sie da!
T. + 43/1/536 60-952 E: sales@falter.at

Key Account Management
Susann Rack +43/1/536 60-962 rack@falter.at

DE | EN
Unser Sales-Team ist gerne für Sie da!
T. +43(1)53660-952
E: sales@falter.at
linked-in-button